Blended Learning Expert

Blended Learning Expert

Neues Lernen in einer sich verändernden Arbeitswelt gestalten

Agiles Lernen, Learning on Demand, selbstorganisiertes Lernen und die Skalierbarkeit von Gelerntem innerhalb von Organisationen – dies sind nur einige Anforderungen, die Unternehmen und Organisationen aktuell bewegen. Spätestens durch die Corona-Krise und die damit einhergehende Disruption bestehender Lern- und Arbeitskulturen steht fest, dass sich das Lernen in Unternehmen grundlegend verändern muss, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Anforderungen an Mitarbeitende steigen, sich flexibel an Arbeitsbedingungen anzupassen, die sich schnell verändern. Daher ist es umso wichtiger, optimale Rahmenbedingungen für neues Lernen zu schaffen.

Nach Ihrer Ausbildung zum Neulands Blended Learning Expert können Sie selbstorganisiertes Lernen und learning on demand in Ihrem Unternehmen etablieren bzw. Organisationen dabei begleiten, neue Lernformate erfolgreich einzuführen. Sie werden zum Gestalter einer neuen Lernkultur und Experte für Blended-Learning-Prozesse.

Bleiben Sie am Puls der Zeit, qualifizieren Sie sich zum Neulands Blended Learning Expert.


 



Info-Sessions

Lernen Sie den Aufbau des Blended Learning Experts kennen und stellen Sie Ihre Fragen in unseren kostenfreien Info-Sessions.

Blended Learning und neue Lernkonzepte interessieren Sie oder sind sogar ein wichtiger Teil Ihrer täglichen Arbeit?
Sie haben an einer der Short Lessons zu Blended Learning teilgenommen und wollen Ihr Wissen jetzt vertiefen?

Dann sind Sie hier genau richtig!
In den Info-Sessions stellen wir Ihnen den Blended Learning Expert vor und gehen individuell auf Ihre Fragen zur Ausbildung ein.

Termine sind in Planung




Diese Ausbildung ist für Sie geeignet, wenn ...

  • Sie als Personal- und Organisationsentwickler neues Lernen und neues Arbeiten sowie Blended Learning Prozesse in Ihrem Unternehmen etablieren möchten.
  • Sie ein erfahrener Trainer, Berater, Coach oder Moderator sind, welcher als Experte zum Thema „Lernen“ seine Kunden zu neuen Lernkulturen und Lernformaten professionell beraten möchte.

Ihr Nutzen

  • Sie können Veränderungs- und Blended-Learning-Prozesse im Unternehmen konzipieren und transferwirksam umsetzen.
  • Sie sind Experte im Thema „neues Lernen“.
  • Sie sind in der Lage, aktuelle und passende Lernformate gezielt einzusetzen und Mitarbeiter zu befähigen, selbstorganisiert und situativ zu lernen.

Einordnung der Ausbildung

In unseren bestehenden Ausbildungen zum Neulands Moderator, Coach und Trainer bilden wir Sie zum Experten in der Umsetzung Ihres Lern- und Entwicklungsformates aus. Dagegen nehmen wir in der Ausbildung zum Neulands Blended Learning Expert einen übergeordneten Blickwinkel ein. Hier verinnerlichen Sie, wie Lernen funktioniert und welche Lern- und Entwicklungsformate ein Blended-Learning-Prozess benötigt.

 

Inhalte

KICK START (virtuell) +

Aller Anfang ist schwer. Nicht bei Neulands Blended Learning Expert! Der Kick Start unterstützt Sie, aus der Ausbildung das maximale herauszuholen, indem Sie mit einem Lernexperten aus dem Neuland Team …

  • … Ihr Praxisprojekt wählen.
  • … Ihren Fokus für die Ausbildung bestimmen.
  • … Ihre persönlichen Ziele für die Ausbildung festlegen.

Dauer: 1 Stunde pro Person

Veranstaltungsort: Virtuelle Besprechung in Zoom oder Microsoft Teams

Zeit für Transferaufgaben: Ca. 2 Stunden

MODUL 1: Neues Lernen +

Sie tauchen ein in die Welt des neuen Lernens. Konzepte wie Barcamp, Learning on Demand, agiles und selbstorganisiertes Lernen am Arbeitsplatz sind nach diesen zwei Tagen keine Fremdworte mehr für Sie. Sie werden Experte beim Thema Lernen und verstehen, wie Lernformate in einem Blended-Learning-Prozess miteinander verknüpft werden. Damit machen Sie Ihren ersten großen Schritt zum Pionier einer neuen Lernkultur.

Dauer: 2 Tage

Veranstaltungsort: Präsenztraining (Voraussichtlich im Großraum Fulda)

Zeit für Transferaufgaben: Ca. 4 Stunden

Peer-to-Peer Lernen

Lernen ohne Trainer mit Kollegen und Kolleginnen und genau zu den Themen, mit welchen Sie sich in diesem Moment beschäftigen möchten. Im Rahmen Ihrer Ausbildung sind Sie selbst Teil eines der aktuellsten Konzepte zum Thema Peer-to-Peer-Lernen und reflektieren die Wirkung des Konzeptes auf Basis Ihrer Erfahrungen selbst.

Dauer: Selbstorganisierte Termine für eine Stunde pro Woche

Format: Virtuelle selbstorganisierte Besprechung* in Zoom oder Microsoft Teams

MODUL 2: Transferexperte +

Haben Sie schon einmal erlebt, dass Sie in einem Training waren und sich dachten: „Hier verschwende ich meine Zeit“? Vermutlich hat sich hier niemand Gedanken über die Transferwirksamkeit gemacht. Das wird Ihren Mitarbeitenden und Teilnehmenden nach diesem Modul nicht mehr passieren. Als Experte für Transferwirksamkeit gestalten Sie ab sofort nachhaltig wirksame Blended-Learning-Prozesse.

Dauer: 2-3 Stunden

Format: Virtuelles selbstorganisiertes Training** in Zoom oder Microsoft Teams

Zeit zur Vorbereitung des selbstorganisierten Moduls: Ca. 2 Stunden

MODUL 3: A Learner's Mindset +

Wie kann sich die Haltung zum Thema Lernen und Entwicklung verändern?

Als Neulands Blended Learning Expert sind Sie der Ansprechpartner für das Thema Lernen, werden Mitarbeiter und Unternehmen auf ihrer individuellen Learning Journey begleiten und beraten. Angefangen mit der Reflexion der individuellen Haltung zum Thema Lernen und Weiterentwicklung werden wir uns mit den Themen Mindset, Haltung und Motivation auseinandersetzen. Sie lernen, wie Sie Mitarbeiter mit verschiedenen Haltungen motivieren und gezielt als Lernprozessbegleiter unterstützen.

Dauer: 2,5 Tage

Format: Präsenztraining (voraussichtlich im Großraum Fulda)

Zeit für Transferaufgaben zwischen den Modulen: Ca. 4 Stunden

MODUL 4: Neue Lernkultur +

„Culture eats strategy for breakfast“ (Peter Drucker)
Sie können die zukunftsfähigste Strategie haben, wenn die Lernkultur der Organisation von gestern ist, bleibt das Unternehmen nicht wettbewerbsfähig. Nach diesem Modul sind Sie Pionier einer neuen Lernkultur und können die Richtung vorgeben und begleiten.

Dauer: 5*3 Stunden virtuelles Training verteilt über 1 Monat

Zeit für Transfer zwischen den Bausteinen des Moduls: Ca. 2 Stunden pro Woche

Format: Virtuelles Training in Zoom oder Microsoft Teams

Zeit für Transferaufgaben zwischen den Modulen: Ca. 4 Stunden

MODUL 5: Neustart +

Raus aus der Ausbildung – rein in die Zukunft. Prototyping und Iteration sind die Schlagwörter für den großen Abschluss und den Neustart als Neulands Blended Learning Expert. Nach diesem Modul ist ihr Praxisprojekt reif für den Markt und kann in Ihrem Unternehmen oder bei Ihrem Kunden umgesetzt werden.

Dauer: 2 Tage

Veranstaltungsort: Präsenztraining (Voraussichtlich im Großraum Fulda)

Wenn Sie erste Erfahrungen und Eindrücke zur Ausbildung erhalten möchten, empfehlen wir Ihnen die folgenden kostenfreien Short Lessons zu Blended Learning.

 

*Selbstorganisierte Besprechung: Bei der selbstorganisierten Besprechung arbeiten die Teilnehmenden in Peer-Groups an einem selbstdefinierten Termin in einem vorgegebenen Zeitrahmen an selbstgewählten Themen.

**Selbstorganisiertes Training: Die von Neuland ausgewählten Trainingsinhalte werden selbstorganisiert von den Teilnehmenden vorbereitet und im Training vermittelt. Ort und Zeit werden von Neuland organisiert.

 

5.495,00 € 12

 

Kontaktieren Sie uns!

Ilona Wehner

Ob online oder telefonisch. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Ilona Wehner
Fon +49 661 93414-0

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr für Sie da.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Invalid Input